Kunden erwarten heute eine klare Darstellung, welchen Weg ein Produkt vom Rohstoff über Verarbeitung bis zum ins Regal zurücklegt.

Dieser Paradigmenwechsel stellt die Branche vor immer neue Herausforderungen und trifft besonders etablierte Marken. Müssen sie doch in einem stagnierenden Markt zentrale Elemente ihrer Geschäftsmodelle neu denken, um für Verbraucher attraktiv und wettbewerbsfähig und zu bleiben.

Entdecken Sie vier Trends, die die Branche prägen:
Differenzierung, Nachhaltigkeit, Omnichannel, Individualisierung

Erfahren Sie am Beispiel einer konventionellen Marke und eines BIO-Startups, welche Entwicklungen für die einzelnen Branchen-Segmente von Fleisch & Geflügel bis hin zu Softgetränken wichtig sind. Und finden Sie Lösungswege zu Herausforderungen wie „Food Compliance“ oder „Farm-to-Fork Sustainability“.